Juristische Dokumente, Suchmaschine

Verband Bernischer Notare (BNV)

vbn.gif

Seit 1981 publiziert der Verband Bernischer Notare (BNV) eine Sammlung von Musterurkunden in gedruckter Form. Diese wird in regelmässigen Abständen aktualisiert und ergänzt. Die Musterurkundensammlung stellt ein wirksames und aktuelles Hilfsmittel für den praktizierenden Notar dar. Sie umfasst öffentliche Urkunden und Vertragswerke, die sowohl den praktizierenden Notar wie auch Rechtsanwälte, Grundbuchämter und Gerichte, die sich mit der Bearbeitung oder Auslegung von Verträgen befassen, interessieren. Jede Musterurkunde erscheint gleichzeitig in deutscher und französischer Sprache. Die Sammlung umfasst über 150 Musterurkunden.

Seit 2003 gibt es diese Urkunden für Notare nun in elektronischer Form, zunächst nur auf CD-ROM, dann auch via Internet abrufbar. Juleg entwickelte gemeinsam mit Weblaw GmbH ein Verfahren, das die Erfassung der Dokumente, die Suchbarkeit und Umwandlung für unterschiedliche Ausgabemedien (HTML, RTF, PDF) in einem Arbeitsschritt erlaubt. Jedes Dokument kann dann als Vorlage in MS Word bearbeitet werden. Zudem ist die Stichwortsuche über sämtliche Dokumente möglich - sowohl auf CD-ROM als auch via Web - dank einer angepassten, schlankeren Variante unserer Suchsoftware. Die PDF-Version des Dokumentes dient als hochwertige Vorlage für den Druck.

Lawsearch

lawsearch_screen.jpg

Die juristische Suchmaschine Lawsearch erlaubt die strukturierte Suche in gegenwärtig über 90 Datenbanken aus den Kategorien Gesetzgebung Bund, Rechtsprechung Bund, Gesetzgebung Kantone, Rechtsprechung Kantone, Gesetzgebung International, Rechtsprechung International, Zeitschriften / Publikationen, Universitäten und Kommerzielle Datenbanken. Weblaw GmbH konzipierte die Suchmaschine und realisierte sie mit der technischen Lösung von Juleg.

Zum Einsatz kommt eine eigens für diese Bedürfnisse angepasste Suchtechnologie, die es erlaubt, das ständig wachsende Angebot in externen Datenbanken durch massgeschneiderte Agenten in das Portal einzubinden.

LegalForms

Finanzinstitute können die immer komplexer werdenden Regelungen zur Einhaltung der Sorgfaltspflichten und zur Bekämpfung der Geldwäscherei kaum mehr ohne die Unterstützung von Expertensystemen gewährleisten. Durch die enge Zusammenarbeit mit Schweizer Privatbanken gelang es uns, ein auf Intranettechnologie basierendes Softwaresystem zu realisieren, das sämtliche Anforderungen beim Konto-/ Depoteröffnungsprozess unterstützt und automatisiert. Eine modulare Softwarearchitektur hilft dabei, die flexiblen Aufgaben beim Customer Due Diligence zu verwalten.

LegalForms ist eine eigenständige Applikation, die auf einem Intranet-Server installiert wird und auf die der Kundenberater via Browser zugreift. Die Kundenmappe wird dabei in mehreren Sprachen elektronisch verwaltet, Eingaben werden auf ihre Plausibilität geprüft und die Stammdaten werden in einheitlichem Layout im PDF-Format dynamisch erstellt und gedruckt. LegalForms umfasst nicht nur sämtliche Basis- und Geschäftsdokumente sondern auch interne und länderspezifische Weisungen und hält den Kundenberater durch eine mitgeführte Checkliste über allfällig noch beizubringende Kundendokumente auf dem Laufenden.

Beschreibung